Produkt-Preview während der World of Coffee in Budapest: Ditting präsentiert the 804 LAB SWEET

09.06.2017

Die Nachfrage nach verbesserter Kaffeequalität stiegt kontinuierlich innerhalb der gesamten internationalen Branche. Feinste Unterschiede im Kaffeearoma feststellen zu können, ist daher essentiell wichtig für jeden, der mit den aktuellen Qualitätsstandard mithalten will. Die neue 804 LAB SWEET kombiniert technische Expertise und umfangreiche Erfahrungswerten im ultimativen Vermahlungstool für das Labor und ist das beeindruckende Ergebnis einer erfolgreichen Kooperation zwischen Dittings Ingenieuren in der Schweiz und internationalen Kaffeeexperten.

Höhere Extraktion = mehr Süße & weniger Bitterkeit

Die Vermahlung der gerösteten Bohnen in Partikel mit uniformeren Größen ermöglicht eine gleichmäßigere Extraktion. Die konsistente ebenmäßige Vermahlung hellerer Röstungen mit geringerer Löslichkeit sorgt für weniger Bitterkeit, mehr Süße und ein insgesamt intensiveres Geschmackserlebnis. Daher spielt die Mühle eine so wichtige Rolle – besonders bei der Entwicklung des Röstprofils im Labor.

Die Produkt-Features der 804 LAB SWEET in der Übersicht:


80mm Gussstahl Mahlscheiben
• Höhere Extraktionsraten & mehr Süße

• Hohe Lebensdauer

Breites Vermahlunsgspektrum
• Für jede Brühmethode

• Inklusive ultrafeiner Vermahlung

Optimierter Abklopfer
• Präzise Dosierung

• Nahezu rückstandsfrei
• Geräuschredultion durch spezielle Dämpfung

Bequeme und intuitive Handhabung
• Einfache Einstellung dank detaillierter Skala
• Resteschale höhenverstellbar und einklappbar

Kompaktes premium Design
• Edelstahlgehäuse mit schwarzen Akzenten

• Geringer Platzbedarf

Die Besucher der World of Coffee in Budapest sind eingeladen, Dittings 804 LAB SWEET am Messestand E17 erstmalig live zu erleben.

Nach oben